Loading...
© Amnesty International/Christopher Glanzl

Podcast © Amnesty International/Christopher Glanzl

Schwarz auf Gelb – Folge 24: Hinter den Kulissen der Arbeit für Menschen in Gefahr bei Amnesty International

30. Jänner 2024

Gästinnen: Ruth Dellinger und Florentine Schennach Moderation: Valerie Gouche & Sophie Gouche

Sobald unsere Expert*innen von einer Menschenrechtsverletzung erfahren, recherchieren sie direkt vor Ort, sprechen mit Betroffenen, befragen Zeug*innen und sammeln Beweise. Zeigen die Berichte, dass Menschen in Gefahr sind, startet Amnesty International innerhalb von 48 Stunden sogenannten „Alarmeinsatz“. In kurzer Zeit werden Menschen auf der ganzen Welt aktiv und protestieren per Brief, Fax, SMS oder E-Mail. Dieser massive Protest hat schon tausende Menschen aus dem Gefängnis befreit und Menschenleben gerettet.

Gemeinsam mit den beiden Amnesty-Expertinnen Ruth Dellinger und Florentine Schennach werfen wir einen Blick auf das Jahr 2024, erfahren Hintergrundinformationen zur Arbeit für Menschen in Gefahr in Österreich und feiern Erfolge. In einem Ausblick erzählen euch die beiden die Geschichten der Menschen, für die wir uns auch in Zukunft einsetzen werden. Und sie zeigen auf, wie wir gemeinsam Druck auf jene Behörden ausüben können, die für Menschenrechtsverletzungen verantwortlich sind.

Neben dem Druck auf Behörden, ist es auch ein wichtiger Aspekt, den Angehörigen und den Betroffenen zu zeigen: Sie sind nicht vergessen, sie sind nicht alleine und es ist einfach nicht egal, was ihnen passiert.

Florentine Schennach, Koordinatorin Menschen in Gefahr bei Amnesty International Österreich

Folge 24 jetzt anhören


> Diese Folge auf Spotify hören

> Diese Folge auf Apple Podcasts hören

> Diese Folge auf Google Podcasts hören

Schwarz auf Gelb: Der Amnesty Podcast

Schwarz auf Gelb, Menschenrechte auf der gelben Couch: Das sind wir – Sophie, Valerie, Katja, Hannah und Anna! Wir engagieren uns ehrenamtlich im Amnesty YOUTH Netzwerk und mit unserem Podcast dürfen wir euch regelmäßig ein neues, aktuelles Menschenrechtsthema vorstellen. Dazu laden wir spannende Expert*innen auf die gelbe Couch. Du möchtest mehr davon hören? Hier geht es zu weiteren Folgen des Amnesty Podcasts!

Illustration: Dina Fric

weiterführende Links zur folge

Wenn ihr Fragen, Anmerkungen oder Themenvorschläge habt, freuen wir uns über eure Nachricht an podcast@amnesty.at

Antikriegsaktion: Russische Künstlerin in Haft!

Jetzt helfen