Loading...
© Amnesty International

news

Ausbeutung von Arbeiter*innen bei Bau von WM-Stadien

30. September 2018

Amnesty International berichtet seit Jahren über die Ausbeutung von Arbeiter*innen beim Bau von WM-Stadien in Katar. Obwohl im September 2018 das sogenannte Sponsorensystem, das es Arbeitgebern erlaubte, deren Ausreise zu verbieten, abgeschafft wurde, ist Katar immer noch im Verzug mit der Verbesserung der Arbeitsrehte. Firmen zahlen ihren Arbeitnehmern die Löhne mit starker Verspätung oder gar nicht aus.

news

Katar: Arbeiter*innen beim Bau von WM-Stadien ausgebeutet

Mehr dazu

Das Netzwerk Arbeit, Wirtschaft und soziale Rechte hat dieses Thema vor ein paar Jahren bei einer Aktion zum ersten Mai bearbeitet.