Loading...

Amnesty International Jahresbericht 2017

KEINEN HASS, KEINE ANSCHULDIGUNGEN GEGEN „DIE ANDEREN“

Amnesty International veröffentlicht den jährlichen Report zur Lage der Menschenrechte weltweit (#AIR17). Wir analysieren umfassend die Entwicklungen, die 2016 menschenrechtlich relevant waren. Weiters gibt es Berichte aus 159 Ländern.

„Trumps Mittel der Ausgrenzung ist Twitter. In 140 Zeichen teilt er die Welt in Amerikaner und Mexikaner, Christen gegen Muslime.“
Annemarie Schlack, Geschäftsführerin

36 Staaten schickten Flüchtlinge illegal in einen Staat zurück.

In 22 Ländern wurden Menschen umgebracht, weil sie sich friedlich für Menschenrechte eingesetzt haben.

Kriegsverbrechen wurden in mindestens 23 Ländern begangen