Loading...
© Amnesty International/Christoph Liebentritt

news

Afghanistan ist nicht sicher

19. Juli 2017

Aktion vor dem Bundesinnenministerium

Amnesty Aktivist*innen protestieren am Weltflüchtlingstag vor dem Innenministerium. Die Botschaft: Afghanistan ist nicht sicher. Abschiebungen dorthin müssen sofort gestoppt werden.

Wir brauchen Sicherheit und nachhaltige Lösungen für Menschen auf der Flucht. Jetzt mitmachen auf www.restartyourheart.at

Aktion Weltflüchtlingstag 2017

Hol dir die Amnesty-Maske und setz ein Zeichen für Meinungsfreiheit!

Jetzt spenden