Loading...
© David Cliff/NurPhoto
Email Action

Nigeria: Beendet die Polizeigewalt!

Beamt*innen der nigerianischen Polizei-Sondereinheit SARS (Special Anti-Robbery Squad) haben über Jahre hinweg Menschen erpresst, vergewaltigt, gefoltert und getötet. Als Reaktion auf Proteste hat die Regierung SARS nun aufgelöst.

Aber das ist nicht genug. Die Opfer der Verbrechen warten immer noch auf Gerechtigkeit.

Im ganzen Land, aber auch außerhalb Nigerias, gehen Nigerianer*innen auf die Straßen und protestieren gemeinsam für ein Ende der Übergriffe, Folter und Erpressungen sowie gegen rechtswidrige Tötungen durch SARS-Beamt*innen. Die nigerianischen Behörden waren daher gezwungen, SARS aufzulösen.

Jetzt fordern die Demonstrierenden echte Polizeireformen und die strafrechtliche Verfolgung jener SARS-Beamt*innen, die Menschenrechtsverbrechen begangen haben.

Setz dich jetzt für ein Ende der Straflosigkeit von Polizeigewalt in Nigeria ein.

Die Beamt*innen von SARS sind für unrechtmäßige Tötungen, Erpressungen und Folter bekannt. Seit Jahren dokumentieren Menschenrechtsorganisationen und Medien Vorfälle von rechtswidrigen Tötungen, Folter und anderen Misshandlungen durch SARS.

Jene, die die Misshandlungen durch SARS-Beamt*innen überleben, gehen große Risiken ein, wenn sie über ihre Erfahrungen sprechen – ebenso wie die Angehörigen jener, die gestorben sind. Wegen der vielen Vorfälle von Polizeigewalt fordern die Menschen in Nigeria mit Protesten und Kampagnen Polizeireformen ein.

Jetzt ist die Zeit gekommen, um der Straflosigkeit für Polizeigewalt und Folter in Nigeria endlich ein Ende zu setzen!

Stelle dich Seite an Seite mit den Protestierenden und fordere gemeinsam mit ihnen Gerechtigkeit für die Opfer von Polizeigewalt in Nigeria. Alle SARS-Beamt*innen, die für Gewalt, Folter und rechtswidrige Tötungen verantwortlich sind, müssen zur Rechenschaft gezogen werden!

Schreib eine E-Mail an Präsident Muhammadu Buhari und Generalstaatsanwalt Abubakar Malami:
Es braucht JETZT eine Polizeireform in Nigeria und eine strafrechtliche Verfolgung der Polizeibeamt*innen, denen Gewalt und Übergriffe vorgeworfen werden!

Nigeria braucht jetzt eine Polizeireform

Actions - jetzt mitmachen!