Loading...
© Amnesty International/Franz Gleiß

Menschenrechte allgemein

Einführung und Sensibilisierung

Hier handelt es sich um zwei- bzw. dreistündige interaktive und partizipative Workshops für Unter- oder Oberstufenklassen (Sek I/II), die darauf abzielen, die Schüler*innen mit Menschen- und Kinderrechten vertraut zu machen und sie hierauf zu sensibilisieren.

Den Schüler*innen werden die Notwendigkeit und die Grundlagen der Menschen- und Kinderrechte sowie die wichtigsten Inhalte auf anschauliche Weise näher gebracht. Es werden dabei keine Patentrezepte erstellt, sondern ein Anreiz geboten, einen persönlichen Bezug zur Thematik herzustellen. Die Methodik und Inhalte orientieren sich an der jeweiligen Alters- u. Zielgruppe. Diskussion, Reflexion und selbst erarbeitete Inhalte stehen dabei im Mittelpunkt.

Workshop Fakten

Zielgruppe

Sekundarstufe 1, Sekundarstufe 2, Berufsschule

Dauer

3 Stunden

Kosten

80 EUR (Spendenempfehlung)

Sprachen

Deutsch

Verwandte Workshops