Loading...
© Nadia Snopek / shutterstock.com

news

Amnesty und AK Wien veröffentlichen Handbuch zum Thema Menschenrechte am Arbeitsplatz

3. Februar 2022

Gemeinsam mit der Arbeiterkammer Wien hat Amnesty International ein neues Handbuch zum Thema Menschenrechte am Arbeitsplatz entwickelt. Das Handbuch richtet sich an Lehrer*innen zur Arbeit mit Schüler*innen der 8. / 9. Schulstufe (Fokus MS & Poly-technikum). Die darin enthaltenen Bildungsmaterialien dienen der praxisorientierten Verdeutlichung von Menschenrechten am Arbeitsplatz. Alles, was zur Bearbeitung des Themas gebraucht wird, ist Schritt für Schritt erklärt.

Laut Studien ist der Arbeitsbereich der Ort, an dem Menschen am häufigsten Diskriminierungserfahrungen machen. Mit dem Handbuch möchten wir zur Sensibilisierung von Schüler*innen und Lehrer*innen für Menschenrechte am Arbeitsplatz beitragen.

Gudrun Rabussay-Schwald, Menschenrechtsbildnerin bei Amnesty International Österreich
Menschenrechte Am Arbeitsplatz Handbuch AK Wien Und Amnesty International
Handbuch Menschenrechte am Arbeitsplatz
Jetzt herunterladen

Interaktive Übungen und Selbstermächtigung stehen im Fokus

Das Thema Menschenrechte am Arbeitsplatz eignet sich besonders für die Unterrichtseinheiten „Berufsvorbereitung“, kann aber auch unabhängig davon erarbeitet werden. Mittels interaktiven Übungen und praxisnahem Videomaterial werden Schüler*innen auf Situationen am Arbeitsplatz vorbereitet, bei denen es um ihre Menschenrechte geht: Was kann ich tun, wenn ich diskriminiert oder sexuell belästigt werde? Gibt es ein Recht auf Privatsphäre am Arbeitsplatz? Welche Schutzbestimmungen gibt es und warum? Welche Pflichten habe ich? Was kann ich tun, wenn meine Rechte nicht
eingehalten werden? Der Gedanke der Selbstermächtigung spielt dabei eine zentrale Rolle – wie gehe ich mit herausfordernden Situationen um und wo kann ich mir Unterstützung holen, sollte mal etwas nicht so laufen, wie es sein sollte.

Das Handbuch behandelt in drei Unterrichtseinheiten zu jeweils ca. 50 Minuten die folgenden Schwerpunkte:

  • Menschenrechte & Du: Was sind Menschenrechte? Was haben sie mit mir und mit meinem zukünftigen Arbeitsplatz zu tun?
  • Menschenrechte am Arbeitsplatz: Welche Menschenrechte sind am Arbeitsplatz wichtig?Wie bereite ich mich auf herausfordernde Gespräche vor?
  • Umgang mit schwierigen Situationen und möglichen Rechtsverletzungen am Arbeitsplatz: Was kann ich tun, wenn meine Rechte nicht respektiert werden oder wenn ich wahrnehme, dass Rechte meiner Arbeitskolleg*innen nicht respektiert werden?​

Das Handbuch steht als digitale Version kostenlos zum Download zur Verfügung und kann hier via Arbeiterkammer Wien auch per Post bestellt werden.

Ukraine: Zivilist*innen brauchen dringend Schutz!

Jetzt helfen