Loading...
© AFP via Getty Images

Webinar: Menschenrechte in Afghanistan – Aktuelle Entwicklungen

Was in Afghanistan passiert, ist eine humanitäre Katastrophe. Nach der Machtübernahme der radikal-islamistischen Taliban sind zahllose Afghan*innen von schwersten Repressalien bedroht und versuchen noch immer verzweifelt, das Land zu verlassen. Vor allem Menschen, die sich öffentlich für Demokratie, Freiheit und Frauenrechte einsetzen, fürchten um ihr Leben. Täglich kommt es zu neuen Berichten über Menschenrechtsverletzungen.

Die Amnesty-Expertin für Afghanistan Samira Hamidi wird über die aktuelle Situation vor Ort berichten und einen Einblick in die Arbeitsweise von Amnesty International geben. SIe wird insbesondere auch auf die Situation von Frauen und Mädchen in Afghanistan eingehen und aktuelle Herausforderungen erklären.

Außerdem wird es möglich sein, eigene Fragen zum Thema zu stellen. Wir möchten Ihnen auch die Gelegenheit geben mit Samira Hamidi ins Gespräch zu kommen und freuen uns auf viele Fragen im Rahmen des Webinars!

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Bitte melden Sie sich über das Formular an! Wir senden Ihnen dann rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link zu, mit dem Sie einsteigen können.

Kurs Fakten

Wann & Wo

Dienstag, 16. November 2021
Von 17:30 - 19:00

Online: Wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Webinar einen Link, mit dem Sie einsteigen können

Teilnehmer*innenanzahl

25-100 Personen

Das Webinar ist kostenlos

Sprachen

Englisch

Kontakt

Solltest du eine Frage haben, kontaktiere uns bitte unter academy@amnesty.at

Verwandte Kurse

Afghanistan: Bedrohte Frauen schützen!

Jetzt helfen