Loading...

news

Amnesty Youth kommt nach Innsbruck

8. Juli 2019

Du nimmst Menschenrechte persönlich? Du möchtest in Innsbruck was bewirken?
Komm zu Amnesty Youth und werde Teil der größten Menschenrechtsbewegung der Welt.

Sei beim Aufbau von Amnesty Youth in Innsbruck dabei


Worum geht’s?

Gemeinsam mit Amnesty International und anderen jungen Aktivist*innen bis Ende 20 baust du ein Amnesty Youth Netzwerk in Innsbruck auf. Ziel ist es eine Gruppe an Aktivist*innen zusammenzutrommeln, die sich vor Ort zu verschiedensten menschenrechtlichen Themen engagieren wollen – wie zum Beispiel Frauenrechte, Rassismus, Hass im Netz oder Meinungsfreiheit.

Wie sieht Amnesty Youth aus?

Amnesty Youth spricht alle jungen Menschen bis Ende 20 an. Lokale Amnesty Youth Aktivist*innen treffen sich im Durchschnitt 2 Mal pro Monat. Bei den Treffen werden Aktionen und eigene Veranstaltungen geplant. Zusätzlich gibt es jedes Jahr mehrere bundesweite Vernetzungstreffen sowie die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Amnesty Youth gibt es bereits in Graz, Wien, Salzburg, Vöcklabruck und demnächst auch in Linz.

Wenn du dabei bist, schreib uns eine Mail an aktivwerden@amnesty.at

 

Corona-Krise: Lassen wir niemanden zurück!

Jetzt spenden