Loading...
© Amnesty International, Foto: Elisabeth Klima

news

Internationale Sommerakademie auf Burg Schlaining 2018

13. Juli 2018

Die 35. Sommerakademie widmete sich dem Thema

MIT DEM RÜCKEN ZUM WAND

Kritisches Engagement in Zeiten von Shrinking Space

 
Untersucht wurde das Phänomen des schwindenden Handlungsraums, des "Shrinking Space", ein Phänomen, das vor allem NGOs  vor neue Herausforderungen stellt. Die Einschränkung der Arbeitsmöglichkeiten für internationale und nationale zivilgesellschaftliche Gruppen zeigt sich in verschiedensten Staaten. Wie gehen wir mit diesem Phänomen um? Woher kommt die Repression? Welche Strategien können entwickelt werden? Diese Fragen werden uns noch einige Zeit beschäftigen. Amnesty International war während der Sommerakademie mit einem Infostand vertreten.

Briefaktionen wurden zu folgenden Staaten aufgelegt:

  • Türkei, Ägypten, VR China, Saudi-Arabien (öst. Homepage)
  • "Es beginnt hier"-Petition zur aktuellen Kampagne
  • Urgent Actions: u. a. Angola, Guatemala
  • Briefaktionen des NW Frauenrechte