Loading...
© Hafteinrichtung für Migrant*innen und Asylsuchende in den USA/The News Tribune. © 2010 McClatchy. All rights reserved. Used under license.

news

Asylsuchenden freilassen

6. Juli 2020

Steven Tendo ist ein 35 Jahre alter Pastor und Asylsuchender aus Uganda. Er floh vor Folter und anderen schweren Menschenrechtsverletzungen und beantragte Asyl in den USA. Seit Dezember 2018 ist er in der Einwanderungshafteinrichtung in Los Fresnos in Texas inhaftiert. Ihm droht unmittelbar die Abschiebung nach Uganda. Gleichzeitig verschlechtert sich sein Gesundheitszustand aufgrund unzureichender medizinischer Versorgung seiner Diabeteserkrankung. In der Hafteinrichtung ist inzwischen Covid-19 ausgebrochen.

Setz dich für Steven Tendo ein!

Bitte unterschreiben bis 11. August 2020

Corona-Krise: Lassen wir niemanden zurück!

Jetzt spenden