Loading...
© AmnestySARO on Twitter

news

Journalist in Isolationshaft

13. Jänner 2019

Amade Abubacar, Journalist des Nacedje Community Radio, wurde am 5. Januar 2019 von der Polizei im Bezirk Macomia, Provinz Cabo Delgado, im Norden Mosambiks verhaftet. Die Polizei beschlagnahmte sein Handy, legte ihm Handschellen an und brachte ihn zur Polizeistation von Macomia.

Amade Abubacar wurde verhaftet, als er mit intern vertriebenen Personen sprach, die wegen der Verschärfung der gewalttätigen Angriffe im nördlichen Cabo Delgado aus ihren Häusern flohen. Amade Abubacar befindet sich in Isolationshaft, er ist wegen keiner Straftat offiziell angeklagt und hat keinen Zugang zu seinem Anwalt erhalten.

Hilf mit.

Schicke die E-Mail und den Musterbrief an den zuständigen Minister.

E-Mail an Innenminister

Weitere Informationen

Online Aktion von Amnesty Österreich