Loading...

Tag der Pressefreiheit

1. Juni 2018

Die Amnesty Gruppe Leoben hat mit ihrer Aktion am 3. Mai am Hauptplatz in Leoben einen interessanten Einblick in die weltweite Situation der Pressefreiheit gegeben.

Die nördlichen europäischen Staaten (Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland) führen die Rangliste der Pressefreiheit an, das Schlusslicht bildet Nordkorea! (Erstellt von „Reporter ohne Grenzen“)

Die interessierten Besucher unseres Infotisches unterzeichneten auch die Petitionen:

  • Freilassung für den ägyptischen Fotoreporter Shawkan
  • endgültige Aufklärung des Mordes an der russischen Journalistin Estimorova

Corona-Krise: Lassen wir niemanden zurück!

Jetzt spenden