Cover Es beginnt hier
Deutsch Handbuch

Es beginnt hier - Verteidigen wir Menschenrechte!

Beschreibung

Kann jede*r von uns ein*e Menschenrechtsverteidiger*in sein? Was genau ist ein*e Menschenrechtsverteidiger*in? Welche Ziele
haben und mit welchen Herausforderungen sind Menschenrechtsverteidiger*innen konfrontiert?

Jeden Tag hören oder lesen wir in den Nachrichten von Menschenrechtsverletzungen. Oft fühlt man sich dabei hilflos und fragt sich, was man selbst schon dagegen tun kann?
Menschenrechtsverteidiger*innen sind Personen, die sich privat oder beruflich, alleine oder in der Gruppe ohne Gewalt anzuwenden für Menschenrechte einsetzen. Sie erkennen die Unteilbarkeit und gegenseitige Abhängigkeit der Menschenrechte an, unabhängig von Geschlecht, Ethnie, Nationalität, Religion, sexueller Orientierung oder anderen Merkmalen. Auf dieser Definition baut dieses Handbuch auf und zeigt sehr klar, dass jede*r von uns ein*e Menschenrechtsverteidiger*in sein kann.

Der Grund für die Erstellung dieses Handbuches ist, die Wichtigkeit der Arbeit von Menschenrechtsverteidiger*innen und die Notwendigkeit von deren Schutz zu fordern. Es soll Schüler*innen motivieren, sich mit den Lebenswelten von Menschenrechtsverteidiger*innen auseinanderzusetzen und soll sie ermutigen, sich selbst als solche zu sehen und sich aktiv für Menschenrechte einzusetzen.
Es zeigt dabei Übungen auf, die es ermöglichen das Thema Menschenrechtsverteidiger*innen im Unterricht einzubetten. Diese Übungen können sowohl einzeln, im Besonderen aber aufeinander aufbauend, dabei unterstützen, das Thema zu bearbeiten. Hierbei ist es wichtig anzumerken, dass Menschenrechte im Vorfeld behandelt werden sollten, da diese nicht Inhalt dieses Handbuchs sind.

Es beginnt hier!

15,00 €