Loading...
© EVA MANHART / APA / picturedesk.com

event © EVA MANHART / APA / picturedesk.com

Vienna Pride 2024: Amnesty bei der Regenbogenparade

8. Juni 2024 Beginn: 12:00 Uhr
Start zwischen Rathausplatz/Burgtheater 1010 Wien

Komm mit Amnesty zur Regenbogenparade Vienna Pride 2024!

Amnesty International Österreich wird mit einem Truck bei der Regenbogenparade am 8. Juni 2024 in Wien teilnehmen. Kommt vorbei, teilt eure Queer Joy mit uns und tanzt mit Aktivist*innen von Amnesty, Queerbase und VIMÖ auf dem Amnesty Truck – hop on, wir haben 13 Meter Platz zu tanzen! Wir freuen uns auf euch!

Lasst uns am 8. Juni die Vielfalt, das Leben und LGBTQIA+ Rechte feiern!

Die Pride Parade ist mehr als eine schillernde Party – Pride ist der größte Protest für LGBTQIA+ Rechte. Pride startete vor mehr als 50 Jahren als Protestform und markierte einen Wendepunkt bei der Erkämpfung der Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans, queeren, intergeschlechtlichen, agendered und asexuellen Personen.

Häufig sind es Menschen, die Diskriminierung erleben, die im Mittelpunkt von Protestbewegungen stehen und dafür sorgen, dass unsere Welt gerechter und gleichberechtigter wird. Gleichzeitig sind sie die Hauptleidtragenden von Repressionen, was Angriffe gegen Regenbogenparaden und andere Proteste, Veranstaltungen und Aktionen der LGBTQIA+ Community nicht nur in der Türkei, in Polen oder der Slowakei, sondern leider immer wieder auch in Österreich zeigen.

Setzen wir uns Seite an Seite für Menschenrechte und Respekt und gegen Diskriminierung ein.

Protect the protest! Protect the pride!

Vienna Pride 2024

  • Start des Paradenzugs um 12:00 Uhr vom Rathausplatz
  • Entgegen der Fahrtrichtung um die gesamte Ringstraße zurück zum Rathausplatz (Pride Village)

Hier findest du die Route

Hier findest du weitere Infos zur Regenbogenparade und weiteren Veranstaltungen im Rahmen der Pride 2024