Loading...
© Pexels

Zum Abschied Gutes tun

ALTRUJA-PAGE-WQ49
Andere Wege zu spenden

Mit Erlagschein oder direkt

Sie wollen keine eigene Spendenaktion anlegen, aber trotzdem Spenden für Amnesty International organisieren?

So einfach geht’s - Sie haben zwei Möglichkeiten

1. Ihre Gäste spenden selbst
Weisen Sie bereits in der Einladung darauf hin, dass Sie Spenden für Amnesty International sammeln. Geben Sie unsere Kontoverbindung und ein Kennwort an, z. B. „Geburtstag Mara Muster“. Dieses Stichwort sollten Ihre Gäste verwenden, wenn sie ihren Beitrag überweisen.

Teilen Sie uns bitte vorab den Anlass Ihrer Feier und das Kennwort mit. Dann können wir die Spenden eindeutig Ihrem Anlass zuordnen. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne auch Zahlungsanweisungen (Erlagscheine), für Ihre Gäste.

2. Sie überweisen den gesammelten Betrag
Sie sammeln die Spenden Ihrer Gäste vor Ort und überweisen den Gesamtbetrag an Amnesty International. Auch in diesem Fall ist es von Vorteil, schon in der Einladung auf Ihre „Spenden statt Schenken“-Aktion hinzuweisen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbox, welche Sie bei Ihrer Feier aufstellen können.

Bitte betiteln Sie die Gesamtspende bei der Überweisung mit einem Kennwort, z. B. „Hochzeit Erika und Max Musterling“.

Sollten Sie Ihre Spende absetzen wollen, benötigen wir neben dem vollständigen Namen (wie im Meldezettel) auch Ihr Geburtsdatum.

Für Ihre Feier senden wir Ihnen gerne Informationsmaterial und eine Spendenbox zu.

Unser Spendenkonto:
IBAN: AT14 2011 1000 0031 6326
BIC: GIBA ATWW XXX