Loading...

event

Queering Human Rights

7. November 2018 Beginn: 19:00
Cuntra la Cultra Griesplatz 5, 8020 Graz

Menschenrechte Verteidigen: LGBTIQ+ Rechte in der Ukraine und Österreich

Amnesty Youth Graz lädt ein zu einer Diskussion über aktuelle Fragen und Herausforderungen im Einsatz für LGBTIQ+ Rechte:

Der Einsatz für Frauen- und LGBTIQ-Rechte ist gefährlich. Rechtsextreme Gruppen attackieren Aktivist*innen in der Ukraine. Vitalina Koval ist eine von ihnen. Gemeinsam mit österreichischen Aktivist*innen wird sie über persönliche Erfahrungen im Einsatz für Menschenrechte sprechen und über Schwierigkeiten und Chancen diskutieren.

Am Podium

Vitalina Koval - Menschenrechtsverteidigerin und LGBTIQ+ Aktivistin, Ukraine

Joe Niedermayer - Vorsitzender der RosaLila PantherInnen Graz

Theresa Bender-Säbelkampf - Journalistin, Graz

Moderation: Margit Kienzl & Michaela Sitka, Amnesty Youth Graz

In Kooperation mit RosaLila PantherInnen Graz und dem queer Referate Graz.