Loading...

Webinar: LGBTIQ-Rechte & die Türkei - Aktivist*innen berichten

Vom ersten Tag an kämpft die LGBTIQ-Gruppe rund um die Biologiestudent*innen Melike Balkan und Özgür Gür für die Rechte Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans- und Intergeschlechtliche und Queere (LGBTIQ). Die Gruppe organisiert seit Jahren erfolgreich Pride-Märsche an der Universität Ankara.

Doch im Mai 2019 verbot die Universität den geplanten Marsch und rief die Polizei zur Auflösung des friedlichen Sitzstreiks.

Obwohl sie lediglich von ihrem Recht auf friedlichen Protest Gebrauch gemacht haben, stehen 18 Studierende und eine Lehrperson wegen „unerlaubter Versammlung“ vor Gericht.

Der Fall von Melike & Özgür ist Teil des diesjährigen Amnesty Briefmarathons. Im Webinar werden die beiden Aktivist*innen über ihre Arbeit und die damit verbundenen Herausforderungen berichten. Außerdem wird es die Möglichkeit geben eigene Fragen zu stellen.

Das Webinar findet auf Englisch statt.

Weitere Informationen zum Briefmarathon unter briefmarathon.at

Kurs Fakten

Wann & Wo

Montag, 30. November 2020
Von 18:00 - 19:00

online: Wir senden Ihnen rechtzeitig vor dem Webinar einen Link zu, mit dem Sie einsteigen können.

Teilnahmebeitrag

Das Webinar ist kostenlos

Sprachen

Englisch

Verwandte Kurse

Hol dir die Amnesty-Maske und setz ein Zeichen für Meinungsfreiheit!

Jetzt spenden