Loading...

Sommercamp 2018

1. Jänner 0001
Österreich ,

Was erwartet mich?

Wir versorgen dich mit aktivistischen Inspirationen und werden vor Ort gemeinsam an Aktionsideen tüfteln, die ihr nachher selbständig umsetzen könnt. Dazu erhaltet ihr spannende Einblicke in die Arbeit von Amnesty International, und bekommt das notwendige Handwerkszeug, das ihr braucht, um schlagkräftig menschenrechtlich aktiv zu werden – nicht nur auf der Straße, sondern auch online in der Welt von Facebook, Twitter und Instagram. Und zum Plaudern und Baden mit Gleichgesinnten wird sicher auch noch Zeit bleiben!

Wer kann mitmachen?

Willkommen sind alle, die für  Menschenrechte  brennen und sich dafür einsetzen wollen – egal, ob langjähriger Amnesty-Fuchs oder Neuling, ob allein oder mit Freund*innen. Das Mindestalter ist 16 Jahre. Unsere Workshops werden auf Deutsch sein, aber auch, wenn du nur wenig Deutsch kannst, werden wir uns bemühen, dich bestmöglich mitzunehmen.

Wie kann ich mich anmelden?

Sobald der neue Termin für das Sommercamp 2018 in Österreich steht, kannst du dich hier anmelden. Bei Fragen vorab wende dich gerne an aktivwerden@amnesty.at