Loading...
© Netzwerk Frauenrechte

event

Aktion zum 11. Mai

#IstanbulConventionSavesLives

Internationaler Aktionstag zur Istanbul-Konvention

11. Mai 2021 Beginn: 15:00 Uhr
schräg ggü der Türkischen Botschaft - Belvederegarten - Schwarzenbergplatz Wien

Am Dienstag, den 11. Mai 2021, veranstalten wir eine öffentliche Aktion zur Istanbul-Konvention in Wien.

BECAUSE ! #IstanbulConventionSavesLives !

Die Eckpunkte der Aktion am 11. mai im Überblick

Update: Start-Standpunkt ist die Prinz-eugen-str. 42

 

Die Istanbul-Konvention ist ein Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt.

Sie wurde am 11. Mai 2011 in Istanbul von 13 Staaten unterzeichnet und ist das erste völkerrechtlich bindende Instrument in Europa zur umfassenden Bekämpfung aller Formen von Gewalt an Frauen.

 

news

Türkei: Austritt aus der Istanbul-Konvention

Mehr dazu

 

Der Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention im März 2021 unter dem Vorwand,

traditionelle Familienwerte zu wahren, ist ein gefährliches Zeichen.

 

Daher beteiligt sich Amnesty International am 11. Mai, dem zehnten Geburtstag der Istanbul-Konvention, an einem internationalen Aktionstag. Jedem und jeder Einzelnen von uns muss bewusst sein, wie wichtig diese Konvention ist und welche folgenschweren Konsequenzen ein Austritt haben wird.

 

Um 15 Uhr beginnen wir mit einer Mahnwache schräg gegenüber der türkischen Botschaft in Wien, Prinz-Eugen-Straße 42. Gegen 15:30 Uhr ziehen wir als Prozession durch den Belvederegarten hinunter zum Schwarzenbergplatz. Dort wird eine weitere Mahnwache bis 17 Uhr abgehalten.

Es ist wichtig, jetzt aktiv zu werden!

Komm' VORBEI – wir freuen uns auf deine Unterstützung!

 

Dringend: Schütze Menschenrechtsverteidiger*innen!

Jetzt helfen