Loading...

news

Preisverleihung "Male Menschenrechte"

28. Mai 2019

70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte! Im Herbst 2018 feierte ai Österreich dies mit dem Wettbewerb "Male Menschenrechte". Schüler(innen) aller Altersgruppen waren aufgerufen, eines der in dieser Erklärung festgelegten Menschenrechte bildlich darzustellen.Unser Gruppenmitglied Ingrid Schein konnte Christian Ruckerbauer, der an den Berufsbildenden Schulen Rohrbach (HLW, FSD) Bildnerische Erziehung unterrichtet, für diesen Bewerb begeistern. Prof. Ruckerbauer seinerseits schaffte es, viele Schülerinnen zur Teilnahme zu bewegen. Ein voller Erfolg: Acht der neunundzwanzig Rechte sowie das zugehörige Plakat werden durch die Entwürfe von BBS-Schülerinnen dargestellt!Einige der Gewinnerinnen ließen es sich nicht nehmen, zusammen mit ihrem Lehrer persönlich an der Preisverleihung in Wien teilzunehmen. Wir gratulieren den aufstrebenden jungen Künstlerinnen!

IMG 0111-compressor IMG 0112-compressor