Loading...

news

35 - Jahre AMNESTY INTERNATIONAL Mondseeland

11. Februar 2018

Als mit einem Einführungsabend am 11. Februar 1983 auch im Mondseeland von ca. ein dutzend Menschenrechte-bewegten Aktivistinnen und Aktivisten eine lokale AI-Gruppe Mondseeland gegründet wurde, war noch nicht abzusehen, dass dieses Engagement jahrzehntelang fortbestehen würde … an die hundert Personen haben sich in den vergangenen 35 Jahren aktiv in unterschiedlicher Intensität und zeitlichem Engagement in die Arbeit von Amnesty International eingebracht.

Gerade die bescheidenen Erfolge sollten uns ermuntern mit verstärkter Kraft, Ausdauer, Geduld und Toleranz gegenüber den oft unbewussten Werkzeugen der Machtwillkür unsere Arbeit fortzusetzen.

Josef Leitner, erster AI-Mondseeland-Gruppensprecher ab 1983 anläßlich des Jahreswechsel 1985/86